Was wäre wenn? Die Welt ohne Fische

Kurlansky, Mark, 2013
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Medienart Buch
ISBN 978-3-414-82367-0
Verfasser Kurlansky, Mark Wikipedia
Beteiligte Personen Stockton, Frank [Ill.] Wikipedia
Systematik Sch2 Ti - Tiere und Pflanzen
Interessenskreis Themenbox Abenteuer Tierwelt, Themenbox Lebensräume, Themenbox Umwelt u Nachhaltigk
Schlagworte Ausstellung, Zukunft, Umweltschutz, Klimawandel, Überfischung, Nahrungskette, Tierwelt, Fischerei, Umweltverschmutzung, Nachhaltigkeit, Fische, Meere , Globale Erwärmung, Biologische Vielfalt, Fischereipolitk
Verlag Bastei Lübbe
Ort Köln
Jahr 2013
Umfang 204 S.
Altersbeschränkung keine
Sprache deutsch
Annotation Wie sähe unsere Welt aus, wenn es keine Fische mehr gäbe? Welche Auswirkungen hätte das für andere Lebenswesen unter Wasser und an Land? Spannend wie ein Krimi erzählt dieses Buch, was eine Welt ohne Fische nicht nur für unsere Auswahl an der Kühltheke, sondern auch für viele weitere Arten in der Nahrungskette bedeuten würde - vom Plankton bis zur Möve, von der Qualle bis zur Schildkröte. Zahlreiche Illustrationen und eine Comicgeschichte machen das Buch besonders anschaulich. Mit vielen Tipps, wie wir alle selbst aktiv werden können für den Schutz der Fische!