Maus - Die vollständige Maus - : Graphic Novel

Spiegelmann, Art, 2012
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Medienart Buch
ISBN 978-3-596-18094-3
Verfasser Spiegelmann, Art Wikipedia
Beteiligte Personen Joffe, Josef [Übers.] Wikipedia
Brinck, Christine [Übers.] Wikipedia
Systematik Sch20 - Graphic Novels
Interessenskreis Themenbox Nationalsozialismus
Schlagworte Ausstellung, Holocaust, Graphic Novel
Verlag Fischer
Ort Frankfurt a.M.
Jahr 2012
Umfang 294 Seiten
Altersbeschränkung 15
Auflage 7. Auflage
Sprache deutsch
Annotation Die Geschichte von Maus veränderte über Nacht die Geschichte des Comic Strips – aus Kult wurde Kunst. Berichtet wird die authentische Lebensgeschichte des polnischen Juden Wladek Spiegelman. In Queens, New York, schildert er seinem Sohn die Stationen seines Lebens: Polen und Auschwitz, Stockholm und New York, er erzählt von der Rettung und vom Fluch des Überlebens. Art Spiegelman hat diese Geschichte aufgezeichnet, indem er das Unaussprechliche Tieren in dem Mund legt: Die Juden sind Mäuse, die Deutschen Katzen.